Frisches Gemüse, viel Reis, Fisch und mageres Fleisch: asiatische Küche

Lauch, Chinakohl, knackiger Broccoli, süsse Karotten, eine reichhaltige Auswahl an Pilzen wie Shiitake, Austernpilze oder Champignons, dazu Fisch oder mageres Fleisch und als Beilage Reis. Um so mehr Zutaten und um so bunter das Gericht um so besser. Diesem Leitspruch scheint die asiatische Küche zu folgen. Viele japanische oder chinesische Gerichte sind eine wahre Augen-, wie auch Gaumenfreude durch die Vielzahl an variablen, bunten Zutaten. Die hinzugefügten farbenfrohen Gemüsesorten werden sehr schonend zubereitet um die wichtigen Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe nicht zu verlieren. Frisches knackiges Gemüse gehört einfach zu einem asiatischen Hauptgericht dazu.

indisches Gemüsegericht mit Kichererbsen-Masala

gesundes Essen – asiatische Speisen

Scharfes Essen, wie es meistens in der chinesischen Küche zu finden ist, kurbelt den Stoffwechsel an und kann auf diese Weise die Fettverbrennung fördern. Dies wird als Thermogenese bezeichnet. Durch den Verzehr von scharfen Speisen wie Chili, Ingwer, Pfeffer und Meerrettich heizt sich der Organismus auf und verbraucht daher vermehrt Energie und damit mehr Kalorien.

Generell essen Asiaten zweimal so viel Gemüse und lediglich halb so viel Fleisch wie die Europäer. Gesund ist ausser den Zutaten der Speisen ebenfalls die Art und Weise, wie die Mahlzeit zelebriert wird. Die Mahlzeiten werden so oft es geht gemeinsam mit Freunden und Familie eingenommen. Hierbei wird sich entsprechend Zeit gelassen und besonders auf die verschiedenen Geschmacksrichtungen geachtet. Das Essen mit Stäbchen vermeidet ein zu hastiges Essen, weswegen Asiaten auch ehr Ihr Sättigungsgefühl wahrnehmen können. Auf diese Weise können die zahlreichen Aromastoffe bewusst erlebt werden. Wer also das nächste Mal asiatisch kocht, sollte am besten Stäbchen bei der Hand haben und sich zum Essen ausreichend Zeit nehmen.

Traditionelle asiatische Küche

Die asiatische Küche zielt immer darauf ab möglichst viele gesunde Zutaten miteinander zu kombinieren. Hierfür ist die Zusammenstellung von Farben, Geruch, Qualität und Geschmack ausschlaggebender als die Nährwerte und Kalorien. Asiatische Gerichte sind daher auf natürliche Weise schmackhaft und gesund.

Der spezielle Kochkurs – asiatische Gerichte

Sie sind Liebhaber der asiatischen Küche? Wir von Goodies Catering sind leidenschaftliche Köche und sind für die Welt des Geschmacks offen. Wie wäre es mit einem gemütlichen Kochkurs direkt bei Ihnen zu Hause? Unser Profi-Koch Marco Baudenbacher zeigt Ihnen alle Tipps und Tricks wie Sie Ihre Gäste beim nächsten Treffen verzaubern. Unsere Kochkurse sind für verschiedene Gruppengrössen gedacht, so dass Sie direkt mit Familie, Partner oder Freunden zusammen kochen und speisen können. Bei unserem Kochkurs «Freies Thema» können Sie uns gerne mitteilen, wenn Sie ein bestimmtes Gericht ausprobieren möchten. Wir freuen uns von Ihnen inspiriert zu werden und diese Inspiration in Form von einem gelungenen Abendessen zurückzugeben.

Hier finden Sie alle Informationen zum Kochkurs «Freies Thema»

Für Reis-Liebhaber

Reis ist leicht bekömmlich, schnell zu kochen und macht satt, kein Wunder das er in vielen asiatischen Gerichten als Beilage dient. Durch die Beilage Reis ist es möglich grössere Mengen zu essen und gesättigt zu sein, auch wenn man gerade den Wunsch hat an Gewicht zu verlieren. Die asiatischen Gerichte setzen vor allem auf Vielfalt, so dass Sie immer ausreichend mit allen Mineralstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen versorgt sind. Einige der beliebtesten asiatischen Gerichte bieten wir Ihnen unter unseren Menüs an. Unsere Menüs von Goodies Catering können Sie am Vortag bestellen und werden Ihnen direkt für Ihre nächste Mittags- oder Abendmahlzeit geliefert. All unsere Menüs sind zum erneut erwärmen geeignet und mit frischesten Zutaten hergestellt.

Hongkong Chicken

Zarte Pouletbrust-Scheiben serviert mit würziger Soja-Asia-Sauce und Gemüse-Jasmin-Reis. Hong Kong Chicken ist eine perfekte Kombination aus Gemüse, Fleisch und Reis und salzig, würziger Soja-Sauce.

Ayurveda Gemüse mit Reis

Dieses vegane, indische Gemüsegericht mit Kichererbsen-Masala und gewürztem Jasmin-Reis, sättigt nicht nur, es gibt Ihnen zusätzlich wieder neue Energie und bringt Sie ins Gleichgewicht.

Tandoori-Chicken mit gewürztem Jasmin-Reis

Tandoori-Marinade eine indische Marinade mit Bestandteilen wie Chili, Kreuzkümmel und Koriandersamen für Fleischgerichte, um ihnen die richtige Würze zu verleihen. Koriander ist ein sehr typisches Gewürz in der Asia-Küche, äquivalent zur Petersilie in der deutschen Küche. So wird das Gewürz Koriander vielfach für eine angenehme Frische verwendet oder zu dekorativen Zwecken. Die Koriandersamen verleihen dem Gericht eine süssliche, herbe Note und finden vorwiegend in Curry-Varianten Anwendung. Zur Tandoori-Marinade servieren wir Ihnen gebratene Poulet-Schenkelstücke und gewürzten Jasmin-Reis.

Red Curry mit Chicken und Thai-Reis

Das thailändische Kaeng Phet (rotes Thai Curry), unser Red Curry mit Chicken und Thai-Reis ist zartes Poulet-Geschnetzeltes in pikanter, roter Thai-Currysauce mit einer Portion Jasmin-Reis. Der Begriff Curry bedeutet als Begriff ursprünglich lediglich «Beilage zum Fleisch», daher ist es nicht verwunderlich das viele asiatische Länder sehr verschiedene Gerichte mit dem Wort Curry verbinden. Dabei reicht Curry von verschieden zusammengesetzten Gewürzmischungen bis hin zu verschiedenen Saucen. Unser pikantes Red Curry mit roter Thai-Currysauce, zartem Pouletbrust-Geschnetzeltem und Jasmin-Reis.

Nasi-Goreng

Nasi-Goreng, dass bei vielen Reis-Fans beliebte Gericht aus Indonesien zeichnet sich durch den aromatisch, würzig angebratenen Reis aus. Goodies Catering serviert Nasi-Goreng mit zarten Pouletbrust-Streifen und frischem Gemüse. Vielfältig wie die asiatische Küche ist die Zusammensetzung eines Nasi-Goreng.

Asiatisches Nudelgericht Mah Mee

Die asiatische Küche tendiert oft zu sehr magerem Fleisch, wie dem Poulet. Wie wäre es also mit einem «Mah Mee mit Chicken»? Angebratene Nudeln mit frischem, bissfestem Gemüse und zarten Pouletbrust-Streifen. Woher das Mah Mee stammt, darüber ist man sich nicht ganz einig, waren es die Indonesier oder die Chinesen, die dieses köstliche Gericht zusammengestellt haben? Sicher sind sich jedoch alle Gäste, die die asiatische Küche lieben, Mah Mee ist einfach köstlich.

Sie haben nicht gefunden was Sie gesucht haben? Dann rufen Sie uns doch an oder schreiben Sie uns. Als Catering Service veranstalten wir auch sehr gerne Ihr nächstes Event im asiatischen Style. Lassen Sie sich von uns beraten.

Roastbeef

CATERING

We cater to your desire.

Mega Sandwich

ZNÜNI-DIENST

Gute Verpflegung am Arbeitsplatz.

Kochkurse

KOCHKURSE

Lust & Freude am Kochen.

Retail

RETAIL

Coole Produkte für Wiederverkäufer.

Rock

ROCK ‘N’ COOK

Newcomer-Bands & ihre Lieblingsgerichte.

Produkte zum bestellen

PRODUKTE SHOP

Wie hausgemacht.

WIR FREUEN UNS AUF SIE!